Skip to main content

Detailansicht NEWS


Aktionstag für das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung ruft auf zum Aktionstag am 17.09.2016 in Berlin

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung ruft auf zum Aktionstag am 17.09.2016 in Berlin

Christliche Fundamentalist*innen demonstrieren in Berlin mit dem „Marsch für das Leben“ gegen das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung und die Möglichkeit zum legalen Schwangerschaftsabbruch.

Wir sind aber auch im Jahr 2016 überzeugt: Sexuelle Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht!

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Brandenburger Tor zu einer Kundgebung und brechen dann Richtung Alexanderplatz auf.

Kommt zahlreich und ladet gerne Unterstützer*innen ein, bspw. auf Facebook.